M1 - MINT ONE

Grundsätzlich ist bei dem Projekt MINT-Zentrum Hirschaid eine Aufteilung in verschiedenen Ausbaustufen denkbar. Die Förderung des Bundesumweltministeriums, die wir im Dezember 2019 zugesprochen bekommen haben, bietet die Grundlage für eine erste Bauphase. Konkret werden bereits Entwürfe aus unserem Architekten-Portfolio geprüft sowie die Kontakte zu Stiftungen, Partnerunternehmen und Initiativen intensiviert.

 

M1 - MINT ONE bietet (auch durch die unmittelbare Nähe zu einem bereits etablierten und voll ausgestatteten Veranstaltungszentrum, dem Energiepark Hirschaid) die Chance, direkt mit MINT-Projekten zu starten. Workshops, MINT-Veranstaltungen, Konferenzen - alles ist jetzt möglich.